Dienstag, 4. August 2015

Rezension: Hörspiel - In der Schule

Was hör ich da?
In der Schule

von Rainer Bielfeldt & Otto Senn



Quelle


Infos zum Hörspiel

• von Rainer Bielfeldt und Otto Senn
• gelesen von Lara Torp, Sophia Coper, Uta-Maria Torp und weitere
• ab 4 Jahren
• Musik von Rainer Bielfeldt
• 1 Audio CD
• Laufzeit ca. 48 Minuten 
• ISBN: 978-3-84451359-2
• Preise: € 9,99 (D)   € 9,99 (A)   CHF 14,90
• Erscheinungstermin: 21. April 2014

Meine Bewertung: ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Inhalt
Anton kann es gar nicht mehr erwarten, dass er in der Schule Rechnen und Schreiben lernt wie seine große Schwester Lena. Aber bis es so weit ist, gibt es für ihn noch viel Spannendes zu erleben: die Anmeldung an der Schule und eine kleine Führung durch die Klassenzimmer, den Ranzen kaufen und eine Schultüte basteln, und natürlich den sechsten Geburtstag feiern. Dann ist endlich der große Tag da ...

 
Cover
Sehr passend zur Geschichte, man erkennt auf einen Blick worum es geht. Sehr kindgerecht und nicht überladen gestaltet. 


Stimmen
Sehr passend auf die jeweiligen Personen. Ruhige, klare und gut verständliche Stimmen. 
Auch das Tempo wurde kindgerecht und nicht zu schnell gewählt.

 
Hörprobe
Zu diesem Hörspiel gibt es auch eine Hörprobe.
Wer einmal reinhören möchte, kann einfach diesen Link **hier** anklicken. 


Meine Meinung
Da die Einschulung meiner Tochter kurz bevor steht, war ich auf der Suche nach einem schönen Hörspiel zur Einstimmung auf die Schule. Dieses hier hat mich direkt angesprochen, da ich das Cover sehr kindgerecht und nicht zu überladen finde.

Das Hörspiel selbst hat meine Erwartungen sogar übertroffen. Meine Kinder lieben Hörspiele sehr und haben meist auch die nötige Geduld, diese komplett anzuhören. Doch wenn diese zu monoton gestaltet sind, werden sie manchmal auch abgebrochen. Bei diesem Hörspiel kommt allerdings so schnell keine Langeweile auf, da sich "Erklärungen", Lieder und Hörspiele (von Kindern gesprochen) abwechseln. Auf fröhliche und kindgerechte Art, wird den kleinen Zuhören ein kurzer Einblick in die Vorschulzeit, Einschulung und den Schulbeginn gewährt.
Die Länge des Hörspieles empfand ich ebenfalls genau richtig. Nicht zu kurz, aber auch nicht zu lange, so dass die Aufmerksamkeit der Kinder noch gegeben ist. 
 

Fazit
Ein gelungenes, kindgerechtes und humorvolles Hörspiel. Es hat mir an nichts gefehlt - das "Gesamtpaket" ist einfach stimmig. Habe keine Kritik, daher gibt es von mir die beste Bewertung.


Mehr zu den Autoren
Rainer Bielfeldt, geboren 1964 in Hamburg, lernte Klavier, Klarinette und Saxophon. Von 1985 an studierte er Schulmusik mit Hauptfach Klavier sowie an der Musikhochschule Hamburg den Schwerpunkt Chanson. Seither komponierte er zahlreiche Bühnenmusiken für die Landesbühne Niedersachsen Nord und das Staatstheater Hannover und übernahm die Musikalische Leitung von Musicals und Revuen. U. a. komponierte er das Kindermusical "Eine Woche voller Samstage" und "Pippi in Taka-Tuka-Land". Er entwickelte Chanson-Programme mit Tim Fischer, Gayle Tufts, Julia Kock, Nana Gualdi u.a., veröffentlichte bereits etliche Solo-CDs sowie CDs und Bühnenprogramme mit der Gruppe Gayle Tufts, arbeitete konstant für Theater, Rundfunk, Film und Fernsehen und auch fürs Hörbuch.
Quelle

Otto Senn studierte Germanistik, Soziologie und Linguistik in Freiburg, tobte sich als Moderator beim Radio aus, tourte in den 90ern mit zwei Soloprogrammen durch die Republik und arbeitet seitdem "nebenberuflich" als Schauspieler, Bühnenbildner und Puppenspieler. Die meiste Zeit verbringt er jedoch an seinem Schreibtisch in Berlin, um Theaterstücke, Kindermusicals und -hörspiele, lustige Dinge für die Comedy-Shows anderer Leute, aber vor allem Songtexte zu schreiben. Zusammen mit Rainer Bielfeldt schreibt und produziert er die Kinder-Hörspielreihe Was hör ich da?
Quelle

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    dies ist ja eine "süße" Hörspielvorstellung.
    Unsere Zuckerschnute muss nur noch 3mal schlafen und dann geht es für sie los.
    Die Vorbereitungen sind schon alle gelaufen, die Freude ist groß und du machst sicher
    einen tollen Kuchen dazu.^^

    Ich wünsche dir einen tollen Start in die neue Woche <3

    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe :)

      wow, nun sind es nur noch 2 Tage :) die Zeit vergeht so schnell.
      Meine Maus muss sich noch gute 5 Wochen gedulden.
      Waren gestern fleißig Schulutensilien einkaufen.
      Bei 2 Schulkindern wird das langsam richtig anstrengend ^^ bin gespannt wie
      es irgendwann mir 3 wird.

      Falls wir uns nicht mehr hören / lesen wünsche ich Euch schon mal einen unheimlich schönen, eindrucksvollen und unvergesslichen Einschulungstag :)

      Liebe Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen