Mittwoch, 12. August 2015

Kleine Umfrage...



Hallo liebe Bücherfreunde,                                                                                                          

habe eine heute eine kurze Frage an Euch.

Da ich bald in den Urlaub fahren darf, stellt sich nun die Frage:

Welche Bücher dürfen mit. Eine kleine Auswahl habe ich schon,
allerdings bisher nur locker-leichte Urlaubslektüren (Romane).

Was mir jetzt noch fehlt ist ein spannender Krimi oder ein (nicht ganz so blutrünstiger)
Thriller :) habt Ihr eine Idee bzw. wisst ein Buch aus diesem Genre, dass man unbedingt
gelesen haben muss?

Darf aus Platzgründen auch gerne ein Ebook werden, muss aber nicht.

Freue mich schon sehr auf Eure Meinungen und Vorschläge! 

Liebe Grüße, 
Eure Tanja ♥


Kommentare:

  1. Ui, da kann ich dir "Zerrissen" von Juan Gomez-Jurado empfehlen, liebe Tanja. Dieser Thriller ist wirklich richtig spannend - du würdest es nicht bereuen. ;)
    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Janine,

      wow, das Buch klingt wirklich spannend! Da ich auch kiddies in dem Alter des verschwundenen Mädchens habe, packt mich diese Geschichte sicher auch schnell. Danke für Deinen Tipp!

      Liebe Grüße, Tanja ♡

      Löschen
    2. Bitte gerne! :) Wünsche dir eine schöne Urlaubszeit! ♥

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    für den Urlaub finde ich die Ostfriesen-Krimis von Klaus-Peter Wolf ganz passend weil sie neben Krimi auch ein bisschen Urlaubsfeeling verbreiten.
    Gruß
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu loralee,

      Danke für Deinen Tipp!

      die Bücher klingen wirklich gut und werden sehr gut bewertet. Gibt es eine bestimmte Reihenfolge oder kann man die Geschichten unabhängig voneinander lesen?

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  3. Hallo Tanja!

    Ich bin sonst eher nicht so die Thriller-Tante, aber ich kann dir "Die Farbe des Todes" von Leslie Parrish wirklich nur empfehlen. Eine richtig spannende Geschichte mit modernen Aspekten. :)

    Liebste Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anna,

      danke Dir für Deinen Tipp! Werde mir das Buch gleich mal anschauen :-)

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  4. Hey Tanja,

    als Thriller kann ich dir gerne Höllnejagd von Clive Cussler oder Die Firma von John Grisham empfehlen. Ansonsten auch etwas von Dan Brown. Alle sind recht unblutig und sehr spannend.

    Aber auch anmerken möchte ich, dass es sich sehr lohnt, meinen Libelingsautoren Chuck Palahniuk zu lesen - hier vor allem Fratze oder Fight Club. Sind aber eher Romane, sehr sarkastisch, kürzer, kritisch und spannend.

    Ich wüsnche dir schon jetzt einmal einen schönen Urlaub und eine wunderbare zeit mit der Familie!

    Liebste Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      habe schon öfters mit dem Buch "Verdammt" von Chuck Palahniuk geliebäugelt.
      Hast Du es schon gelesen bzw. kannst es empfehlen?
      Fratze und Fight Club hören sich schaurig an :) habe mir gerade die Klappentexte durchgelesen. Da könnte was dabei sein.
      Da fällt mir gerade ein, nach Deiner Rezi zu "Erbarmen" wollte ich auch unbedingt mal einen Adler-Olsen lesen O.O schlimm, schlimm diese Qual der Wahl ^^

      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  5. Hallo :)

    ich hoffe, es ist noch nicht zu spät für meinen Buchtipp, aber ich würde dir "Tödlicher Lavendel" von Remy Eyssen empfehlen. Es handelt in der Provence, ist super spannend und mir hat er wirklich sehr gefallen :)

    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und gute Erholung!

    Liebste Grüße
    Diana ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Diana,

      nein, noch nicht zu spät :) vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen Tipp!
      Das Buch hört sich spannend an und es ist als Ebook erhältlich - prima.
      Werde es mir gleich herunterladen :)

      Liebe Grüße und bis bald,
      Tanja ♥

      Löschen
  6. Huhu,

    also Krimis lese ich ja nicht allzu oft. Lieber Thriller, aber da muss es bei mir auch nicht so blutig zu gehen. ich war letztens begeistert von "Eisige Schwestern". Ein ganz schön schauriges Szenario und auch sehr atmosphärisch. Ist eher ein psychologischer Thriller oder so Richtung Psychodrama, aber wenn du eh nix blutiges willst passt es ja.
    Ansonsten liebe ich ja immer die Fitzek Bücher. Da weiß ich, dass es absolute Pageturner sind und lese sie meistens, wenn ich eh einen Tag frei habe, da man sie schlecht aus der Hand legen kann. Oder vielleicht ein Buch von Jeffery Deaver, auch klasse.
    "Fight Club", was oben erwähnt wurde finde ich auch klasse, wobei das eines der wenigen Bücher ist, wo ich den Film noch besser fand.

    Viele Grüße und schönen Urlaub schon mal,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Julia,

      stimmt die Fitzek Bücher sind immer super spannend, man kann sie kaum aus der Hand legen. Passagier 23 steht auch noch auf meiner Wunschliste.

      Liebe Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen