Dienstag, 18. August 2015

♥ Gemeinsam Lesen ♥



Hallo liebe Bücherfreunde,
auch ich bin heute wieder bei der "Gemeinsam-Lesen-Aktion" dabei.
Diese wird von den
Schlunzen-Bücher Mädels geleitet.
Wer mehr Infos haben möchte, einfach
*hier* klicken.

Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo!

1. Welches Buch liest Du gerade und auf welcher Seite bist Du?
Ich lese gerade "Einzelsocke" von Isabelle Wolf und bin auf Seite 217 von 280.



Inhalt:
Turbulent, chaotisch und zum Brüllen komisch!
Eigentlich hielt Askia sich für einen Teil eines mehr oder weniger glücklichen Pärchens, bis ihr Freund Mark sie ganz unvermittelt sitzenlässt. Zwischen all ihren besten Freundinnen, die schon eifrig mit Nestbau beschäftigt sind, kommt Askia sich plötzlich vor wie eine »Einzelsocke«, die ihr Gegenstück in der Waschmaschine verloren hat. Also begibt sie sich auf die Suche nach einem passenden »Gegenstück« und schreckt dabei weder vor den esoterischen Ratschlägen ihrer Schwester noch vor schamanischem Kartenlegen zurück …
QUELLE

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Selbst seine eher halbherzigen Flugversuche hat er mittlerweile aufgegeben, seitdem er seine Berufung gefunden hat, als Verkünder der Apokalypse.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Bisher erfüllt das Buch meine Erwartungen.
Es ist humorvoll, locker-leicht geschrieben und eine schöne Story für Zwischendurch.

4. Lest ihr im Urlaub mehr Bücher als in der übrigen Zeit? Und geht ihr am Urlaubsort auch in die öffentliche Bücherei oder einen Buchladen? Und bringt ihr Bücher aus dem Urlaub mit, die ihr dort am Ort gekauft habt? (Frage von Suhani's Bücher)

Sehr interessante Fragen :-) Zu Beginn des Urlaubes nehme ich immer an, mehr zu lesen als sonst, allerdings sieht die Realität meist anders aus ;-)

Der Alltagsstress fällt dann zwar weg, dafür fordern die Kinder natürlich ihre Zeit mit Mama und Papa ein - so soll es ja auch sein, jedoch bleibt meistens nicht mehr Zeit zum lesen als sonst auch. Stattdessen steht die Familie endlich im Vordergrund. 

In Büchereien oder Buchläden gehe ich im Urlaub eher selten, daher bringe ich auch nur wenige Bücher aus dem Urlaub mit.

Liebe Grüße,
Tanja ♥

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    bei mir ist ganz genauso. :)))) Ich lese sogar in diesen Urlauben weniger als sonst im Alltag. :)
    Dein Buch war für mich bisher unbekannt. Klingt aber witzig und ich wünsche dir noch viel Freude beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Hey =)

    hihi das Buch klingt sehr witzig und nach einer angenehmen Lektüre für den Sommer ;)

    Bei mir hängt es bei der Urlaubslektüre immer ganz davon ab wo es hingeht und was dort so geplant ist, meist lese ich dann aber auch eher weniger, denn wenn ich schon extra weg fahre, will ich dort ja auch etwas erleben ;)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikki,

      danke für Deinen Besuch :) da hast Du vollkommen Recht!

      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  3. Hi!

    Das Cover finde ich ja lustig aber ich denke das Buch wäre nichts für mich.

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen