Dienstag, 28. April 2015

♥ Gemeinsam Lesen ♥

 

♥ Hallo liebe Bücherfreunde ♥


auch ich bin heute wieder mit dabei.
Wer weitere Infos zur "Gemeinsam-lesen-Aktion" haben möchte kann hier
nachschauen. Die Aktion wird von Weltenwanderer und Schlunzen Bücher geleitet und findet heute bei Schlunzen Bücher statt.
Hier kommen die aktuellen Fragen:


1. Welches Buch liest Du gerade und auf welcher Seite bist Du?
Ich lese gerade "Für immer und einen Tag" von Amanda Brooke und bin auf Seite 83.



Inhalt:
Die neunundzwanzigjährige Emma ist voller Hoffnung, den Krebs besiegt zu haben. Doch dann erfährt sie, dass sie nur noch ein Jahr zu leben hat. Aber ein Jahr ist viel zu kurz für Emmas Pläne: Sie will den Mann ihres Lebens finden und gemeinsam mit ihm alt werden, sehen, wie Kinder und Enkel aufwachsen, und schließlich nach einem erfüllten Leben im Kreis ihrer Familie Abschied nehmen. Also beginnt Emma, die Geschichte ihres erträumten Lebens aufzuschreiben – und auf wundersame Weise scheinen mit der Zeit mehr und mehr ihrer Träume in Erfüllung zu gehen ...(QUELLE)












2. Wie lautet der erste Satz auf Deiner aktuellen Seite?
Ich musste mich schwer beherrschen, um nicht aufzuspringen und Beifall zu klatschen.


3. Was willst Du unbedingt aktuell zu Deinem Buch loswerden?
Noch kann ich nicht all zu viel zur Geschichte berichten. Das Cover und der Klappentext haben mich sehr angesprochen, deshalb wollte ich das Buch unbedingt lesen.  Der Schreibstil gefällt mir bisher auch sehr gut. 
Die Hauptprotagonistin "Emma" erzählt von ihrem derzeitigen Leben, parallel schreibt sie ein Buch, das ihr Wunschleben beschreibt.
Eine Story mit viel Potential, ich bin gespannt wie es weitergeht :-)


Wie steht ihr zu Seiten in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selber auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, Das bloggerportal von Randomhouse etc.) (Sara D.)
Angemeldet bin ich nur beim Bloggerportal von Randomhouse. An sich finde ich solche Seiten sehr gut, weil ich es für eine Win-Win-Situation halte. Der Blogger erhält den gewünschten Lesestoff und für den Verlag ist eine kostengünstige Werbemöglichkeit. Trotzdem ist es mir persönlich wichtig, das es primär um den Spaß am Bloggen und an den Büchern geht, vorallem aber den Austausch mit anderen Lesebegeisterten. Mir geht es weniger darum so viele kostenlose Bücher wie möglich zu ergattern, sondern mich im Netz austauschen zu können.
Ich habe durch das Bloggerportal aber auch schon Bücher gefunden, die ich sonst vielleicht nicht beachtet oder gelesen hätte, deshalb halte ich es für eine gute Sache.

Wie seht Ihr das?
Freue mich über alle Meinungen!
Liebe Grüße,
Eure Tanja ♥




Kommentare:

  1. Huhu liebe Tanja,

    Ich finde das Bloggerportal auch eine gute Sache. Wie Du denke ich aber auch, dass die Bloggerei Spaß machen sollte und nicht zum Gratisbücher abzugrasen genutzt wird.

    Das Cover von Deinem aktuellen Buch ist der Hammer. Es sprang mir direkt in den Blick. Echt toll!
    Es klingt auch gut. Bin gespannt, wie es Dir gefällt.

    Wünsche Dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tanja!

    Dein aktuelles Cover sieht wirklich schön aus, aber als "Geschichte zum Lesen" würds mich nicht ansprechen ;) Auch das Thema ist nicht unbedingt meins ... aber der Anfang scheint ja gut zu sein und ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Weiterlesen!

    Das Bloggerportal finde ich eine sehr geniale Idee, allerdings verleitet es ja schon sehr *g*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tanja,

    Ich finde das Cover auch echt toll. Auch die Story klingt echt interessant und ich bin schon gespannt auf deine Rezi. Viel Spaß weiterhin beim Lesen.

    Ich bin auch beim Bloggerportal angemeldet und es stellt schon eine große Versuchung dar. Aber ich muss dir Recht geben, ich habe dadurch auch Bücher gefunden, die ich sonst sehr wahrscheinlich nicht gelesen oder auf meine WuLi gesetzt hätte. Also bin ich deiner Meinung mit der Win-Win-Situation.

    Viele Grüße,
    Leni

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    das Cover zu deinem aktuellen buch ist wirklich toll - aber wie Aleshanee ist es nicht so meine Story :-) Das Bloggerportal finde ich auch richtig gut :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja ♥

    Das Buch wollte ich damals unbedingt haben, klingt ganz nach einem Thema das mich interessiert. Aber bis jetzt bin ich noch nicht dazu gekommen es zu kaufen.

    Ich bin ebenfalls beim Bloggerportal angemeldet und mag es total gerne. Aber es ist schon sehr verlockend.

    LG Dinchen ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ach Tanja,
    ich bin ja auch so verliebt in das Cover ♥
    Eine andere Bloggerin hat das Buch erst neulich gelesen und ich habe ihre Rezi im Hinterkopf. Freue mich nun auch deine abschließende Meinung :)

    Viel Spaß weiterhin
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Frage 4 kann ich so unterschreiben. Da stimme ich dir voll zu. Bei Cover und Klappentext deines aktuellen Buches geht es mir ähnlich. Das hätte mich jetzt auch gereizt. Aber ich habe mir ja vorgenommen, mal meinen SuB weiter abzubauen. Ich habe noch so viel Ungelesenes auf meinem Reader und in meinen Regalen… Es gibt einfach zu viele interessante Bücher und zu wenig Zeit. Das ewige Dilemma.

    AntwortenLöschen
  8. Hi Tanja

    Krebsbücher scheinen ja wirklich gerade in Mode zu sein .... Ich habe letzthin auch eines rezensiert, jedoch ein Jugendbuch, das mir aber wirklich gut gefallen hat.
    Auch ich bin beim Bloggerportal angemeldet und es ist ganz sicher eine sehr praktische und vor allem für den Verlag vereinfachende Sache. Ich selber habe es jedoch mehr geschätzt, wie es vorher war. Aber auch das wird sich mit der Zeit einspielen.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,
    das Buch klingt vom Inhalt her sehr schön und emotional ♥
    Und das Cover *.* das ist echt superschön, mir gefallen die Farben total gut :) Ich seh das mit den Bloggerportalen genauso wie du, schön auf den Punkt gebracht.

    LG ♥ und viel Spaß noch beim lesen!

    AntwortenLöschen
  10. Huhu :)
    Ich habe das Buch bereits gelesen und es hat mir echt gut gefallen. Das Cover ist hinreißend, findest du nicht auch?
    Sehe das genau wie du, was das Bloggerportal betrifft. Ich denke, es nutzen viele aus, dabei sollte es wirklich um den Spaß am Lesen und um den Austausch mit anderen gehen. Schade finde ich auch, dass der persönliche Schriftwechsel jetzt weg fällt. Aber da es den Verlag einiges erleichtert, kann ich da mit leben. ;)
    Hab einen schönen Tag
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    momentan gibt es unheimlich viele Bücher über Krebs und meistens sind diese sehr lebensbejahend und gut geschrieben. Ich bin gespannt auf deine Rezension dazu.

    Das Bloggerportal finde ich auch eine tolle Sache und ich stimme dir da voll und ganz zu. Die Anzahl von 10 Bücher, die man gleichzeitig anfordern kann, finde ich etwas sehr viel, aber das muss jeder selber entscheiden.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tanja,

    das Cover ist wirklich sehr schön und auch inhaltlich klingt es nach einem schönen, emotionalen Buch :)

    Das Bloggerportal finde ich auch richtig gut - da bin ich schon über sehr viele interessante Bücher gestolpert, die mir sonst vielleicht entgangen wären :)

    Liebe Grüße
    Dahlia

    AntwortenLöschen
  13. Huhu!

    Ich glaube auch, wenn es in reine Sammelwut ausartet, so nach dem Motto "Ich muss soviele Bücher abstauben wie irgend möglich!!!", dann macht es gar keinen Spaß mehr. Deswegen mache ich zwischendurch immer mal Anfrage-Pausen, in denen ich nur kaufe oder vom SUB lese, einfach um mal ganz entspannt nicht im Hinterkopf zu haben, dass ich noch eine Rezi schreiben "muss"...

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderschönes Cover! Hoffentlich ist der Inhalt auch weiterhin so toll ;)

    LG Bücheraxt

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Tanja,

    über dieses Buch bin ich jetzt schon ganz oft gestolpert - das Cover spricht mich an und auch der Klappentext. Aber irgendwas hält mich auch ab, es zu lesen - ich kann gar nciht sagen, was genau. Ich warte mal ab, wie du es finden wirst und freue mich auf deine Rezi!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tanja,

    das Cover von deinem Buch ist ja wirklich wunderschön. Allerdings verbirgt sich dahinter ein schweres Thema, was mir persönlich im Moment zu sehr auf die Seele schlagen würde.

    Das Bloggerportal finde ich auch richtig gut, allerdings fehlt mir der persönliche Kontakt zu den Pressevertretern.
    Ich mache oft Pausen zwischen den Anfragen, in denen ich einfach mal die Bücher kaufe oder meinen SuB (erfolglos) versuche zu verkleinern. Ich seh das wie Mikka, dass es ganz entspannt sein kann zu wissen, dass man jetzt zu diesem Buch, aus welchen Gründen auch immer, nicht unbedingt was schreiben "muss".

    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Tanja,

    dein Buch klingt so richtig schön nach Herzschmerz. Da kriege ich ja schon bei der Beschreibung Pippi in den Augen!
    Ich wünsche dir noch eine wunderbare Zeit mit diesem Buch :)

    Liebste Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  18. Huhu (:

    Das Buch klingt ja wirklich süß auch wenn ich selbst nicht so in der Richtung lese (: Viel Spaß dir weiterhin damit (:

    Was die Bloggerportale angeht bin ich auch deiner Meinung. Es ist eine Win-Win Situation in der sowohl Verlag, als auch Blogger einen Vorteil haben. Natürlich muss verantwortungsbewusst mit diesen Rezensionsexemplaren umgegangen werden und wenn dies geschieht sind solche Portale wirklich eine tolle Sache (:

    Liebe Grüße, Anna (:
    https://liveyourlifewithbooks.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tanja,

    das Cover von deinem Buch ist ja wirklich wunderschön. Allerdings verbirgt sich dahinter ein schweres Thema, was mir persönlich im Moment zu sehr auf die Seele schlagen würde.

    Das Bloggerportal finde ich auch richtig gut, allerdings fehlt mir der persönliche Kontakt zu den Pressevertretern.
    Ich mache oft Pausen zwischen den Anfragen, in denen ich einfach mal die Bücher kaufe oder meinen SuB (erfolglos) versuche zu verkleinern. Ich seh das wie Mikka, dass es ganz entspannt sein kann zu wissen, dass man jetzt zu diesem Buch, aus welchen Gründen auch immer, nicht unbedingt was schreiben "muss".

    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  20. Hi Tanja,

    deine aktuelle Lektüre spricht mich total an, bin daher sehr auf deine Rezi gespannt.

    Liebe Grüße

    Janine

    AntwortenLöschen
  21. Hi Tanja,
    ich hab das Buch ja auch schon gelesen und fand es ganz toll :-) Ich habs ja gelesen weil das Cover so schön ist und die Protagonistin "Emma" heisst :-)

    Ich beziehe ja meine Bücher auch vom Bloggerportal, ich find das ist eine total tolle Sache. Man findet so Bücher, die man sonst vielleicht nicht gesehen hat oder gekauft hätte....

    Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen