Donnerstag, 2. Juli 2015

Rezension: Nur ein Leben

Das Meer der Seelen, Band 1
Nur ein Leben




Infos zum Buch:

• Autorin: Jodi Meadows
• Roman
• Deutsche Erstausgabe 
• Klappenbroschur
• 352 Seiten
• ISBN: 978-3-442-47601-5
• Preis (D) Printausgabe: 12,99€   Preis eBook: 9,99€
• HIER findet Ihr das Buch beim Verlag
• HIER findet Ihr das Buch bei Amazon


Meine Bewertung: ♥ ♥ ♥ ♥


Inhalt:

Ana ist das Mädchen mit der reinen, neuen Seele. Und das macht sie zur Außenseiterin. Denn jeder in ihrer Welt wurde mehrmals wiedergeboren und kann sich an seine vorherigen Leben erinnern. Doch als Ana geboren wurde, passierte etwas Ungewöhnliches: Eine Seele musste für sie sterben. Weil jeder dies als schlechtes Omen deutet, will niemand etwas mit ihr zu tun haben, niemand außer Sam. Doch plötzlich greifen schreckliche Wesen an. Trägt Ana tatsächlich die Schuld daran? Sie wird es herausfinden müssen, wenn sie in dieser Welt überleben will ...(Quelle)


Cover:

Durch das wunderschöne Cover, bin ich auf diese Buchreihe aufmerksam geworden. Farben und Gestaltung gefallen mir unheimllich gut.


Schreibstil:

Locker, unkompliziert und dadurch flüssig und schnell zu lesen.


Erster Satz:

Ich bin nicht wiedergeboren. 


Meine Meinung:

Dieses Buch hat meine Aufmerksamkeit durch sein schönes Cover auf sich gezogen. Auch der Klappentext hat mich gleich angesprochen. Obwohl ich eigentlich keine neuen Reihen mehr beginnen wollte, kam ich deshalb nicht um diese Geschichte herum :) 

"Nur ein Leben" ist der Auftakt einer neuen Fantasy / Young Adult - Reihe, die nicht nur voller übernatürlicher und schauriger Wesen, sondern auch voller Emotionen, Liebe und Gefühl steckt. 

Die junge, sympathische Ana ist in ihrer Welt etwas Besonderes. Den normalerweise werden "Seelen" die versterben wiedergeboren, können sich auch an ihr altes Leben erinnern und finden so immer wieder in ihrer Gesellschaft zueinander.

Doch Ana ist eine "Neuseele", sie lebt zum ersten mal und weiß auch nicht, ob dies ihr einziges Leben bleiben wird. Sie scheint einfach ein Fehler zu sein. Aufgrund ihrer Geburt, konnte die verstorbene Ciana nicht wiedergeboren werden. Diese Tatsache und die Unsicherheit der anderen Seelen, machen Ana zu einer Außenseiterin. Doch wie konnte das passieren? 
Nachdem Ana von ihrer Mutter Li von Anfang an nur schlecht behandelt wurde, verlässt sie an ihrem 18.Geburtstag ihr zu Hause und begibt sich auf die Suche nach Antworten. 
Doch ihre Reise wird alles andere als leicht. Es lauern etliche Gefahren und Hindernisse. Glücklicherweise trift Ana auf den jungen Sam, der ihr Unterstützung und Schutz bietet. Mehr möchte ich an dieser Stelle noch nicht vorweg nehmen.
  
Jodi Meadows erzählt diese Geschichte in ruhigen, sanften, oft auch musikalischen Tönen und schafft es dabei trotzdem die Spannung zu halten. 

Einzige Kritik: als sich die Geschichte dem Ende zuneigte, hatte ich das Gefühl mich gerade mitten in der Geschichte zu befinden und wollte natürlich wissen, wie es weitergeht. Klar, so wird die Spannung und Freude auf Band 2 gehalten, allerdings war mir das Ende etwas zu abrupt.  


Fazit:

Ein gelungener Auftakt einer neuen Fantasy Reihe, die ich Euch ans Herz legen kann. Wer eine Mischung aus Liebes-und Fantasy-Geschichten und einen lockeren Schreibstil mag, wird hier sicher auf seine Kosten kommen.


Mehr zur Autorin: 

Jodi Meadows lebt im Shenandoah Valley, Virginia, zusammen mit ihrem Ehemann, einer Katze und einer alarmierenden Anzahl Frettchen. Schon lange ist sie ein überzeugter Bücherwurm und wollte eigentlich schon immer Schriftstellerin sein, spätestens aber, seitdem sie sich dagegen entschieden hatte, Astronautin zu werden.
(Quelle)


Habt Ihr das Buch oder die Reihe schon gelesen? 
Wie hat es Euch gefallen? 
Spricht Euch das Buch an? 
Freue mich auf Eure Kommentare! ♥

Liebe Grüße, 
Eure Tanja

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    ich habe dieses Buch vor etwas längerer Zeit gelesen, ähnlich empfunden, nur leider diese Reihe nicht weiter verfolgt. Warum, kann ich gar nicht sagen. Vielleicht sollte ich mir die Fortsetzung mal vermerken ;-)

    Liebste Grüße,
    Hibi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Hibi ☼

      habe langsam wirklich das Gefühl, dass sich unser Büchergeschmack sehr ähnelt :) all Deine positiv rezensierten Bücher haben oder würden auch mir gefallen ;) Bin gerade dabei Band 2 "Nur eine Liebe" zu lesen, berichte dann wie es mir gefallen hat. Vielleicht bekommst Du dann auch Lust weiterzulesen :)

      Ganz liebe und sommerliche Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen
  2. Huhu Tanja,
    eine sehr schöne & ausführliche Rezi! Da bekommt man echt Lust auf mehr! Ich bin schon länger am Grübeln das Buch zu lesen, aber ich denke ich werde es mir bald kaufen. Mein SuB ist einfach nur zu groß, aber ich kaufe mir trotzdem immer neue Bücher...
    sonnige& viele Grüße
    Leonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Leonie ♥ es freut mich, dass ich Dich neugierig auf dieses Buch machen konnte. Lese gerade Band 2 und finde ihn auch sehr spannend.
      Das SuB Problem kenne ich natürlich auch :) it einfach schwer zu widerstehen.

      Liebe Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen
  3. Huhu Tanja,

    sehr schöne Rezi auch zu diesem Auftakt. Ich bin auf deine gesamte Meinung dazu gespannt, weil es auch noch bei mir rumsubbt und es so etwas weiter nach oben rücken könnte^^

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,

      würde mich sehr freuen das Buch auf dem SuB weiter nach oben zu schubsen :)
      Bin nun bei etwa 60% des 2.Teils und bisher steht er Band 1 in nichts nach.
      Bin natürlich vor allem auf Band 3 gespannt :)

      Liebe Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen
  4. Hallo Tanja,
    hab die Reihe schon gelesen und Band 1 hat mir davon am besten gefallen. Band 3 hatte für mich ein paar Längen.....
    Die Thematik hat mir aber sehr zu gesagt...
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      ah, da bin ich mal gespannt :) danke für Deine Meinung. Hoffe ich bekomme die Reihe zeitnah durch.

      Liebe Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen
  5. Eigentlich bin ich nicht der grösste Fantasy Fan, aber dieses Buch klingt echt gut! :-)

    LG Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      da auch viel Liebe und Freundschaft mit im Spiel ist, könnte ich mir vorstellen, dass es Dir vielleicht trotzdem gefällt ;) lese doch einfach mal rein, mach ich immer so, wenn ich unsicher bin ;)

      Ganz liebe Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen