Dienstag, 13. Februar 2018

Mein Fazit: Selection - Die Kronprinzessin


Selection - Die Kronprinzessin
von Kiera Cass



Infos zum Hörbuch:
Hörbuch zum gleichnamigen Buch
• Reihe? Ja, Band 4
• gelesen von Julia Meier
• 4 CDs
• Gesamtspielzeit: 5:43:15
• Preis: 19,99 € in D
HIER findet Ihr weitere Infos beim Verlag

Meine Bewertung: ♥♥

Inhalt / Klappentext:
Zwanzig Jahre nach der Hochzeit von America und Prinz Maxon wird es höchste Zeit, dass ihre Tochter Prinzessin Eadlyn ihr eigenes Casting antritt. Sie ist alles andere als begeistert, denn das Glück ihrer Eltern gibt es kein zweites Mal, da ist sich Eadlyn sicher. Auf keinen Fall wird sie sich in einen der 35 Kandidaten verlieben! Doch als der Wettbewerb startet, muss Eadlyn sich eingestehen, dass die Jungen gar nicht so unausstehlich sind, wie sie dachte. Wird auch sie die wahre Liebe finden?

Mein Fazit:
Liebe Bücherfreunde, ich bin ja ein bekennender America-Fan und  obwohl mir bewusst ist, dass dieses Buch / Hörbuch sehr gut bewertet wurde, weicht meine persönliche Bewertung davon ab.

Gerade wenn mir eine Reihe sehr gut gefällt, freue ich mich durchaus über eine Fortsetzung. In diesem Fall jedoch, hätte es mir besser gefallen, wenn diese mit dem dritten Band als Trilogie geschlossen worden wäre.

Mit Americas Tochter Eadlyn, welche die Hauptprotagonistin spielt, bin ich nicht warm geworden. So sehr ich America ins Herz geschlossen habe, nervte mich Eadlyn's unsympathische, egozentrische und launenhafte Art. Auch hoffte ich vergeblich auf eine situationsbedingte Weiterentwicklung der Kronprinzessin. Zu sehr erinnerte mich dieser Band an eine adelige Fassung der Bachelorette.
Hinzu kam, dass  mir auch die Sprecherin in Band 1-3 (Friederike Wolters) persönlich besser gefiel.

Vermutlich werde ich Band 5 dennoch lesen oder anhören, da ich auf eine Wendung der Story und auf eine Steigerung hinsichtlich Eadlyns Entfaltung hoffe.

Gewünscht hätte ich mir eine Story, die Americas und Maxons erste Jahre nach der Trauung begleitet hätte.

Wie ging es Euch?
Freue mich über Eure Meinungen und Kommentare 😉

Liebe Grüße,
Eure Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,

    eine erhellende Rezi von dir, vielen Dank. Ich kann zu der Reihe nicht viel sagen, da sie nicht meinen Lesegeschmack trifft. Aber ich kann es nachvollziehen, dass dich im 4. Band das junge Paar interessiert hätte.
    Vielleicht folgt ja noch ein Band, der genau diese Zeit noch enthält.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,

      ja leider kann nicht jedes Buch / Hörbuch punkten, mir ist aber wichtig auch niedrig bewertete Bücher zu zeigen. Der Vollständigkeit halber und weil ich dennoch auf eine Wendung hoffe, werde ich den 5.Band auch noch lesen oder anhören.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  2. Hallo liebe Tanja

    Ich hatte schon ein wenig meine Mühe mit den ersten drei Bänden. Der erste war noch ziemlich gut, die Idee hat mir gefallen. Aber im zweiten war mir einfach zu wenig Handlung, alles war zu simpel und mit zu vielen Wiederholungen gespickt. Im dritten Teil wurde es ein wenig besser, Spannung kam auf und Romantik war überall zu spüren, worauf hin ich beschloss, weiter zu lesen.

    Der vierte Teil war aber meiner Meinung nach unterirdisch. Ich fühlte mich für dumm verkauft und sah es genau gleich wie du: Bachelorette im Buch. Ich habe - zu meiner Unterhaltung - sogar die Rezension wieder gefunden. Falls du magst: https://samtpfotenmitkrallen.blogspot.ch/2017/01/rezension-selection-die-kronprinzessin.html

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Livia,

      es ist beruhigend zu wissen, dass es nicht nur mir so erging. Die Reihe wurde ja sehr bejubelt, aber auch ich empfand sie sehr gemischt.
      Der Vollständigkeit halber und in der Hoffnung auf eine Weiterentwicklung Eadlyns werde ich Band 5 aber dennoch lesen oder anhören.

      Liebe Grüße und bis bald, Tanja

      Löschen
  3. Hallo Tanja,
    ich habe den vierten Band auch mit einigem Abstand zu den ersten drei Bänden gelesen. Das war auch ganz gut so. Mir erging es sehr ähnlich: Ich mochte America und Maxon auch unglaublich gerne. Eadlyn kam mit ihrer Geschichte nicht an die Vorgänger heran. Dennoch gefiel mir dieses zweite Casting auch sehr gut. Auf eine andere Weise.
    Ich bin sehr gespannt, was du zum Abschlussband sagen wirst.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen