Montag, 18. Dezember 2017

Lesemonate September / Oktober / November 2017

Hallo liebe Bücherfreunde,

auch wenn es in letzter Zeit etwas ruhiger auf meinem Blog  war, freue ich mich sehr
Euch heute meine gelesenen und gehörten Werke der letzten drei Monate zeigen zu dürfen.

Es waren 2 Bücher und 7 Hörbücher 😊.
Das die Hörbücher in letzter Zeit im Vordergrund stehen liegt daran, dass ich viel unterwegs
bin und versuche die die Zeiten zwischen den Terminen zu nützen.

Hier erstmal eine kleine Übersicht:

Zwetschgendatschikomplott
Bildergebnis für das total gefälschte tagebuch von angela merkel
 Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch?
 - Jeff Kinney - HörbuchDer verborgene Garten

01. Zum Glück ein Jahr - von Sophia Bergmann
Meine Bewertung: ♥♥♥♥
Zu meiner Rezension: *klick*


Ein Jahr nach Lazlos Tod hat Nele den Verlust ihres geliebten Mannes noch nicht überwunden. Und Julia hat sich als Mutter von Zwillingen über die Jahre selbst aus den Augen verloren. Am Silvesterabend blicken die Freundinnen gemeinsam zurück. Schlagartig merken sie, dass das Leben endlich ist und sie ihre Träume jetzt in Angriff nehmen müssen. Zeit für einen Neuanfang – und für eine Liste mit ihren größten Wünschen, die sie sich in den nächsten zwölf Monaten erfüllen möchten.

Hier findet Ihr das Buch beim Verlag: *klick*

02.Der verbotene Liebesbrief - von Lucinda Riley
Meine Bewertung: ♥♥♥♥



Als der berühmte Schauspieler Sir James Harrison in London stirbt, trauert das ganze Land. Die junge Journalistin Joanna Haslam soll in der Presse von dem großen Ereignis berichten und wohnt der Trauerfeier bei. Wenig später erhält sie von einer alten Dame, die ihr dort begegnet ist, einen Umschlag mit alten Dokumenten – darunter auch einen Liebesbrief voller mysteriöser Andeutungen. Doch wer waren die beiden Liebenden, und in welch dramatischen Umständen waren sie miteinander verstrickt? Joannas Neugier ist geweckt, und sie beginnt zu recherchieren. Noch kann sie nicht ahnen, dass sie sich damit auf eine Mission begibt, die nicht nur äußerst gefährlich ist, sondern auch ihr Herz in Aufruhr versetzt – denn Marcus Harrison, der Enkel von Sir James Harrison, ist ein ebenso charismatischer wie undurchschaubarer Mann.

Hier findet Ihr das Buch beim Verlag: *klick*

03. Hörbuch: Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch - von Jeff Kinney
Meine Bewertung: ♥♥♥

Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch?
 - Jeff Kinney - Hörbuch

Greg hat´s eilig mit dem Älterwerden. Aber ist das wirklich eine gute Idee? Schnell stellt er nämlich fest: Erwachsensein ist gar nicht lustig! Denn plötzlich soll Greg „mehr Verantwortung“ übernehmen, öfter duschen und Deo benutzen, in der Schule peinliche Aufklärungsvideos ansehen und Bücher über die Pubertät lesen. Und dann verkündet seine Mutter auch noch, dass sie wieder studieren will. Soll Greg sich jetzt etwa seine Pausenbrote selbst schmieren und den ganzen Haushalt allein schmeißen?
Der Hörspiel-Bestseller in aufwendiger Neuproduktion.

Hier findet Ihr das Hörbuch beim Verlag: *klick*

04. Das total gefälschte Geheim-Tagebuch von Angela Merkel
Meine Bewertung: ♥♥♥

Bildergebnis für das total gefälschte tagebuch von angela merkel

Die echt komplett frei erfundenen Tagebuch-Aufzeichnungen vom Kanzleringatten!
Ich bin seit drei Wochen mit der Treppe dran, die Nachbarn haben schon »Ferkelmerkel« in den Staub geschrieben … Sie ist wieder »mächtigste Frau der Welt« im »Forbes«, wir haben ein bisschen gefeiert, bis die Nachbarn sich über den Krach beschwert haben … Sie trifft Obama in Washington. Ich hab gerade ihre Blazer aus der Reinigung geholt … Können wir mit Rösler zum Chinesen gehen? … Wir wollten meine Tante besuchen. Dann war Krieg im Jemen und wir mussten zu Hause bleiben …
Seine Frau regiert unser Land, er macht den Rest: Absolut komplett unglaubliche Einblicke in das total wahnwitzige Leben von Angies besserer Hälfte!
Christoph Maria Herbst,ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Grimme-
Preis und sechsmal mit dem Deutschen Comedypreis, ist als Hörbuchsprecher eine Klasse für sich.

Hier findet Ihr das Hörbuch beim Verlag: *klick*

05. Die Spuren meiner Mutter
Meine Bewertung: ♥♥♥♥



Die dreizehnjährige Jenna ist eine Einzelgängerin. Sie lebt bei ihrer Großmutter, seit ihre Mutter Alice vor zehn Jahre verschwunden ist. In einem Elefantenreservat kam es damals zu einem folgenschweren Vorfall, bei dem Elefantenforscherin Alice bewusstlos aufgefunden wurde. In ihrer Verzweiflung wendet sich Jenna an die Wahrsagerin Serenity und macht einen Privatdetektiv ausfindig. Aus dem Tagebuch von Alice, den damaligen Ermittlungsakten und mit Hilfe von Serenitys übersinnlichen Fähigkeiten gelingt es den dreien schließlich alle Puzzleteile des Unglücksfalls zusammenzusetzen. Und ganz Jodi Picoult, erfährt die Geschichte zum Schluss noch einmal eine unerwartete Wendung. 
Hier findet Ihr das Hörbuch beim Verlag: *klick*06. Sturmhöhe - vom Emily Brontë
Meine Bewertung: ♥♥♥♥♥



Liebe, Hass und Tod – auf dem Gutshof Wuthering Heights in Yorkshires düsterer Nebellandschaft spielt sich ein Drama ab. Der junge Heathcliff, einst als Findelkind aus den Elendsvierteln Liverpools gerettet und von den Earnshaws liebevoll aufgenommen, ist unsterblich verliebt in Catherine, Tochter des Hauses und Spielgefährtin seiner Kindheit. Da diese sich trotz ihrer Liebe zu dem jungen Mann entschließt, den sozial besser gestellten Nachbarn Edgar Linton zu heiraten, schwört Heathcliff Rache. Bittere und alles zerstörende Rache.

Hier findet Ihr das Hörbuch beim Verlag: *klick*

07. Ziemlich alte Helden - von Simona Morani
Meine Bewertung: ♥♥♥♥



In einem Bergdorf in der italienischen Provinz treffen sich seit vierzig Jahren fünf alte Männer täglich in der Bar "La Rambla". Sie trinken Schnaps, qualmen Zigaretten und der 96-jährige Gino, der so gut wie blind ist, fährt noch täglich eine Runde mit seiner Ape. Obwohl gerade ein guter Freund plötzlich gestorben ist, trotzen die Alten dem Tod mit Humor und Starrsinn. Als ein junger Polizist ins Dorf kommt und die Greise nicht nur zur Ordnung ruft, sondern sie auch in das frisch gebaute Altersheim umquartieren möchte, haben sie nur eines im Sinn: dem Grünschnabel zu zeigen, dass sie die älteren Rechte haben.

Hier findet Ihr das Hörbuch beim Verlag *klick*

08.Der verborgene Garten- von Kate Morton
Meine Bewertung: ♥♥♥♥

Der verborgene Garten

Die junge Australierin Cassandra
erbt von ihrer Großmutter Nell ein verlassenes Cottage in der englischen
Grafschaft Cornwall. Daraufhin beginnt sie sich näher mit der Vergangenheit
ihrer Großmutter auseinanderzusetzen. Wer war diese Frau? Woher stammte Nell
wirklich? Auf den Spuren ihrer Großmutter stößt Cassandra auf das Geheimnis
zweier Freundinnen, das seinen Anfang in den Gärten von Blackhurst Manor nahm.

Hier findet Ihr das Hörbuch beim Verlag: *klick*

09.Zwetschgendatschi Komplott - von Rita Falk
Meine Bewertung: ♥♥♥♥

Zwetschgendatschikomplott

Der Birkenberger Rudi ist umgezogen. Nun genießt er im Münchner Schlachthofviertel die Aussicht von seinem Balkon und beobachtet bei seinem morgendlichen Café Latte die Krähen, die über den Dächern der bayerischen Hauptstadt kreisen. Natürlich staunt der Rudi nicht schlecht, als ihm einer der Vögel plötzlich einen abgetrennten Frauenfinger vor die Füße legt! Blitzschnell informiert er seinen Ex-Kollegen und besten Freund Franz Eberhofer – und schon stecken die beiden mittendrin in ihrem sechsten großen Kriminalfall. Es zeigt sich: Der Finger gehörte einer Prostituierten, die erschlagen und mit einer mysteriösen Waffe übel zugerichtet wurde. Kurz darauf tauchen zwei weitere Frauenleichen auf – alle drei sind asiatischer Herkunft und wurden im Dirndl ermordet. Dem Franzl wird klar: Hier treibt ein Serienmörder sein Unwesen.
Hier findet Ihr das Hörbuch beim Verlag: *klick*


Ganz liebe Grüße, Eure Tanja ❤

Kommentare:

  1. Guten Morgen Liebes <3

    Es ist so schön, mal wieder etwas von dir zu lesen. Ich hoffe, dass es dir und deinen Lieben gut geht ?!

    Interessante Bücher hast du gehört/gelesen. Bei "Der verbotene Liebesbrief" hatte ich kleine Schwierigkeiten, sodass es nicht ganz vier Sterne geworden sind. Dafür kann ich aber sehr gut deine Bewertung bei "Sturmhöhe" verstehen. Ich habe das Buch verschlungen. :D

    Liebste Grüße und eine zaubhafte Woche wünsche ich dir. <3
    Hibi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe :-)

    hab mich sehr über Dein Besüchle gefreut ♥
    Also....beim "verbotenen Liebesbrief" habe ich mich auch recht schwer getan, was die Bewertung betrifft. Auch ich habe ein wenig Kritik (hoffe ich schaffe es zeitnah die Rezi zu verfassen) und schwankte zwischen 3 und 4 Herzchen.
    Sturmhöhe war ein Traum ♥ ich liebe die Werke der Brontë Schwestern einfach!
    Ach ja: Vielen Dank uns geht es allen gut :-) die Arbeit, Haushalt, Tiere und die Vorweihnachtszeit nehmen uns ein, aber das ist okay ;)

    Hoffe Euch geht es auch gut?
    Könnt Ihr die Zeit zwischen den stressigen Phasen genießen?
    Hoffe wir lesen uns bald wieder.

    Umarmung und Küsschen aus dem Süden,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tanja,
    der verbotene Liebesbrief habe ich als Hörbuch gehört und ich musste sogar kurzzeitig heulen, also hatte ich bei einem Hörbuch so auch noch nicht :D
    Zwetschgendatchikomplott möchte ich auch noch lesen, die ganze Reihe finde ich eigentlich ziemlich cool. Wusstest Du, dass es davon auch ein Kochbuch gibt?
    Das habe ich erst gesehen und ich war kurz davor es zu kaufen :)
    Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche
    Liebe Grüße
    Andrea
    (http://www.printbalance.blogspot.de)
    ab dem 24.12.2017 beginnt bei mir ein Gewinnspiel, vielleicht hast Du dann Lust mal vorbei zu schauen, es lohnt sich:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      das ist ja cool, das es ein Kochbuch gibt wusste ich noch nicht :)
      Kannte bisher nur die einzelnen Rezepte am Ende der jeweiligen Bücher.
      Wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit!
      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  4. Hallo Tanja :)

    Von Lucinda Riley habe ich bisher noch kein einziges Buch gelesen, aber der Klappentext zu "Der verbotene Liebesbrief" klingt wirklich super. Auch Gregs Tagebuch wollte ich irgendwann gerne lesen, ein Freund hat mir die Bücher schon vor langer Zeit empfohlen, aber bisher hat sich leider nie die Gelegenheit ergeben.

    Liebe Grüße und frohe Feiertage
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lisa,

      Lucindas Bücher kann ich Dir nur ans Herz legen ♥ ich mag sie unheimlich gerne :)

      Liebe Grüße und ebenso frohe Feiertage,
      Tanja ♥

      Löschen