Donnerstag, 28. Juli 2016

Rezension: BFG

BFG - Big Friendly Giant
von Roald Dahl



Infos zum Buch:
• Taschenbuch
• 256 Seiten
• Erscheinungstermin: 24.06.2016
• empfohlenes Alter 10-12 Jahre
 • Preis: 9,99 € in D
HIER findet Ihr das Buch beim Verlag
(u.a. auch eine Leseprobe)

Meine Bewertung: ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Inhalt:
Der gute Riese GuRie pustet den Menschenkindern mit einer Trompete schöne Träume in die Schlafzimmer – bis Sophiechen ihn eines Nachts dabei entdeckt. Kurzerhand nimmt sie der GuRie mit ins Riesenland, wo nicht alle Riesen so nett sind wie er. Ganz im Gegenteil: Sie fressen sogar Menschen! Gemeinsam schmieden Sophiechen und der Riese einen Plan, wie sie den bösen Riesen ein für alle Mal das Handwerk legen können. Doch dafür brauchen sie die Hilfe der englischen Königin.
Quelle

© 2016 by Storyteller Distribution Co, LLC










Mein Fazit:
Der Trailer zum Kinofilm hat mich daran erinnert, dass ich dieses Buch schon
vor langer Zeit lesen wollte.
Der Film ist die perfekte Motivation das Buch zur Hand zu nehmen, oder?

Noch am gleich Tag habe ich mir die Ausgabe, mit dem passenden Cover zum Film, in der
Buchhandlung geschnappt :) Es gibt zu diesem Buch wirklich viele hübsche Cover.
Schaut mal hier: *klick*

Die zauberhafte Geschichte, rund um Sophiechen und ihren GuRi, hat mich bestens unterhalten.
Das Märchen ist witzig, kindgerecht, spannende und sehr fantasievoll geschrieben.
Durch die detailreichen Beschreibung von Umgebung und "Leberwesen" tauchte ich beim lesen gleich in eine andere Welt ein.
Ein wirklich gelungenes Buch, dass ich auch meinen eigenen Kindern empfehlen werde.

Trailer zum Kinofilm:
 
Mehr zum Autor:
Roald Dahl wurde am 13. September 1916 in Llandaff bei Cardiff in Wales als Sohn norwegischer Eltern geboren. Sein Vater war Schiffsausrüster. Nach dem Besuch der Public School Repton absolvierte Dahl eine kaufmännische Lehre bei der Shell Oil Company in London, die ihn 1936 nach Tanganjika schickte. Bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs meldete er sich freiwillig und wurde Pilot der Royal Air Force. Nach einer schweren Verwundung wurde er bis Kriegsende als stellvertretender Luftwaffenattaché an die britische Botschaft in Washington versetzt.
Anschließend lebte Dahl abwechselnd in den USA und in England als Drehbuchautor, Publizist und freier Schriftsteller. Roald Dahl starb am 21. November 1990 in der Nähe von London.
Quelle
 
Quelle

Weitere Bücher von Roald Dahl:
James und der Riesenpfirsich
Charlie und die Schokoladenfabrik
Der Zauberfinger
Der fantasitische Mr.Fox
Charlie und der große gläserne Fahrstuhl
Danny: oder Die Fasanenjagd
Das riesengroße Krokodil
Die Zwicks stehen kopf
Das Wundermittel
Sophiechen und der Riese
Hexen hexen
Matilda
Die Giraffe der Peli und ich 
Ottos Geheimnis
Das Konrädchen bei den Klitzekleinen 
Der Pastor von Nibbleswick 


Kommentare:

  1. Huhu Tanja =)

    Ich hab den Trailer schon einige Male im Kino gesehen und länger überlegt, ob ich ihn mit meiner Tochter schauen soll. Ich finde den Trailer ehrlich gesagt schon ziemlich düster und angsteinflößend. Ich kann mir schwer vorstellen, dass es etwas für meine 8 jährige Tochter ist. Ich denke sie ist bei sowas sehr sensibel.
    Vielleicht irgendwann man auf DVD =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      ich denke auch für junge und/oder sensible Kinder ist der Film noch nichts. Werde auch noch ein wenig warten, bis ich den Film meinen Kindern zeige.

      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  2. Hallo meine liebe Tanja

    Ich habe von Roald Dahl damals "Matilda" (und auch da gibt es einen tollen Film, zumindest damals fand ich ihn toll) und "Hexen hexen", ein schaurig-humorvolles Buch, gelesen und total geliebt. Beide Bücher habe ich sicher zwei- wenn nicht dreimal gelesen.

    Die beiden Bücher würde ich dir auf jeden Fall auch zum Lesen und Vorlesen empfehlen.

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Tipps liebe Livia ♥
      Werde mir die beiden Bücher auf jeden Fall zur Hand nehmen :)
      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  3. Hallo Liebes,
    nachdem ich jetzt drei Wochen pausiert habe, wird es Zeit, dir einen Besuch abzustatten. Auch ich habe den Trailer schon gesehen und unsere Tochter hat schon gefragt, ob denn der Film auch etwas für sie ist.
    Vielleicht sollten wir erstmal mit dem Buch beginnen. Gemeinsames Lesen ist ja immer etwas Schönes. Deine sehr ansprechende Rezension macht es einfach, das Buch lesen zu wollen. Ich danke dir dafür. <3
    Ansonsten hoffe ich, dass es euch gut geht ?!!!
    Fühl dich umarmt und gebusselt. <3
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe :)
      schön von Dir zu lesen. Vielen Dank, uns geht es ganz gut.
      Es gibt Neuigkeiten, muss Dir mal wieder eine Email schreiben ;)
      Nachdem ich "BFG" zu Ende gelesen habe und es nun einschätzen kann, habe ich begonnen es Hannah vor zu lesen. Der Film ist wohl noch etwas zu gruselig für sie. Mal sehen bisher gefällt ihr das Buch ganz gut :)
      Hoffe Euch geht es auch gut und ihr genießt die Ferien?
      Liebe Grüße und eine dicke Umarmung,
      Tanja ♥

      Löschen
  4. Hey,

    das Buch will ich auch unbedingt noch lesen, auch wenn ich mir unsicher bin, ob ich die alte Ausgabe oder die Filmausgabe holen sollte... Den Film will ich ebenfalls sehen, aber ich weiß nicht, ob ich dazu komme :/ Wenn nicht, werde ich eben auf die DVD warten müssen.
    Von Dahl habe ich erst "Charlie und die Schokoladenfabrik" gelesen (und da hat der Film mir besser gefallen), aber ich kenne immerhin die Filme zu "Matilda" (fand ich großartig) und "Der fantastische Mr. Fox" (na ja...).

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin :)

      es ist wirklich schwierig, sich zwischen den Ausgaben zu entscheiden ;)
      Da die Filmausgabe gerade in unserer kleinen Buchhandlung in meinem Heimatort vorrätig war, habe ich zu dieser gegriffen.
      Den Film möchte auch gerne sehen.
      Vermutlich aber auch eher auf DVD :)

      Liebst, Tanja

      Löschen
  5. Hallo liebe Tanja :)

    Ich muss gestehen, dass ich weder den Film kenne, noch das Buch bisher gelesen habe. Beides würde ich aber gerne noch kennenlernen! Den Trailer zum Kinofilm habe ich schon vor einer Weile gesehen und der klingt schon so, als wäre der Film genau das Richtige für mich.

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Lisa,

      den Trailer finde ich auch sehr ansprechend 😍
      Werde mir den Film bestimmt irgendwann auf DVD ansehen.
      Danke für Deinen Besuch ♥

      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen