Montag, 11. Januar 2016

♥ Montagsfrage ♥

 


Hallo liebe Bücherfreunde,

die liebe Svenja von Buchfresserchen stellt jeden Montag eine neue Frage. Ab diesem Zeitpunkt hat man 7 Tage Zeit, diese zu beantworten, man kann also an jedem beliebigen Wochentag antworten. Auch ich möchte diese Woche gerne wieder mitmachen.
 
Heutige Montagsfrage:
Wie wichtig sind Dir Klappentext / Inhaltsangabe auf der Rückseite?

Der Klappentext ist mir schon wichtig, denn abgesehen vom Cover, sollte dem Leser
natürlich der Inhalt eines Buches gefallen :) Ich verlasse mich zwar in letzter Zeit oft
auf Rezis und Empfehlung anderer Leser, dennoch ist mir eine grobe Zusammenfassung
der Geschichte wichtig.
 
Wie ist das bei Euch?
Liebe Grüße,
Tanja ♥
 

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    ich hab eine ganz ähnliche Meinung dazu, Klappentexte sind schon wichtig, aber kaufentscheidend sind sie bei mir oft nicht. Ich geb am meisten auf die Meinung von Bloggern oder Ähnlichem :D
    Ich verlink dir hier mal meine Montagsfrage :-*
    klick

    Grüße
    Nadine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Nadine,

      da geht es uns ja ähnlich :)
      Wünsche Dir ein schönes und erholsames Wochenende!

      LG, Tanja ♥

      Löschen
  2. Hallo, Tanja!
    Ich lasse mich auch gerne auf Empfehlungen auf meinen Lieblingsblogs ein, wenn mich eine Rezension überzeugt. Allerdings werde ich ja auch da darauf hingewiesen, um was es in dem Buch geht. Ich verstehe zwar, warum man Coverkäufe macht, aber ich könnte meine Bücher nicht nur danach aussuchen.
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      sehe das ähnlich wie Du. Ein ansprechendes Cover beeinflusst zwar schon meine Kaufentscheidung, aber das Aussehen alleine reicht nicht. Die Story, mit der man sich ja dann einige Stunden beschäftigt, sollte schon ansprechen.

      LG, Tanja ♥

      Löschen