Montag, 14. Dezember 2015

♥ Montagsfrage ♥

 
Hallo liebe Bücherfreunde, 

die liebe Svenja von Buchfresserchen stellt jeden Montag eine neue Frage. Ab diesem Zeitpunkt hat man 7 Tage Zeit, diese zu beantworten, man kann also an jedem beliebigen Wochentag antworten. Auch ich möchte diese Woche gerne wieder mitmachen.


 
Heutige Montagsfrage: 
Bist Du mit Büchern kritischer geworden, seit Du bloggst?
Auf die Bewertung an sich, sprich ob mir ein Buch gut oder eher weniger gefällt, hat sich das Bloggen nicht ausgewirkt. Ich würde nicht behaupten das ich mittlerweile "strenger" bewerte, allerdings achte ich auf mehr Details, wie den Aufbau eines Buches, die Umsetzung der Story oder auch den Schreibstil. Meine Lesegeschmack hat sich außerdem auf weitere Genres ausgedehnt, so das es kaum noch Bereiche gibt die ich nicht lese und genauer anschaue.
 
Wie ist das bei Euch?
Liebe Grüße,
Tanja ♥

Kommentare:

  1. Huhu Tanja,

    Mir geht es ähnlich. Durch das bloggen bekomme ich viel mehr Einflüsse mit und treibe mich auch in Genre rum, die ich normalerweise nicht ausprobiert hätte. Aber ob einem ein Buch gefällt oder nicht, hat glaube ich nichts mit dem bloggen zu tun, sondern mit der eigenen Meinung ^^

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Steffi :) dann geht's uns ja wieder ähnlich ^^
      Liebste Grüße, Tanja ♥

      Löschen
  2. Geschmack erweitern ist toll :-) Obwohl das bei mir meistens nicht von Dauer ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) ja das stimmt, habe früher zum Beispiel kaum Dystopien gelesen, heute sehr gerne ;)

      Löschen