Montag, 7. Dezember 2015

♥ Montagsfrage ♥


Hallo liebe Bücherfreunde, 

die liebe Svenja von Buchfresserchen stellt jeden Montag eine neue Frage. Ab diesem Zeitpunkt hat man 7 Tage Zeit, diese zu beantworten, man kann also an jedem beliebigen Wochentag antworten. Auch ich möchte diese Woche gerne wieder mitmachen.


 
Heutige Montagsfrage: 
Welche Frage im Bezug auf Bücher und Lesen würdest Du gerne 
mal bei der Montagsfrage sehen und warum? 
Da ich ein Mensch bin, der sich  auch gerne mal Statistiken ansieht:
Wie viele Bücher pro Monat und Seiten pro Tag liest Du durchschnittlich? 

Welche Fragen habt Ihr auf Lager? 
Liebe Grüße, 
Tanja ♥

Kommentare:

  1. Hallo Tanja :)

    bei mir schwankt es sehr und ich lese pro Tag immer wieder unterschiedlich viele Seiten. An manchen Tagen bin ich wirklich froh, wenn ich 10 Seiten schaffe und dann wiederum gibt es Tage, da lese ich 200 Seiten an einem Tag. Das liegt dann sicherlich auch an den Büchern, aber im Durchschnitt lese ich etwa 80 Seiten pro Tag und ca. 2500 Seiten im Monat. :)

    Ich setze dieses Mal aus bei der Montagsfrage, war aber neugierig auf deine Frage.

    Liebe Grüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Diana,

      schön von Dir zu lesen :-) muss unbedingt auch bei Dir vorbei schauen - komme zur Zet zu gar nichts :( so geht es mir auch, manchmal bin ich froh 10 Seiten zu schaffen und an manchen Wochenenden werden es dann auch mal 100-150 Seiten, 200 schaffe ich sehr selten. Ganz grob lese ich zwischen 1.000 und 2.000 Seiten im Monat.

      Liebste Grüße,
      Tanja ♥

      Löschen
  2. Ah, die Montagsfrage mit den Fragen :D Dies hatte ich bei einer anderen lieben Bloggerin verfolgt und die hat eine Frage, die irgendwie das Gegenstück zu deinen Fragen bildet:
    "Ist die Seitenanzahl eines Buches wichtig für dich ?"
    Dazu hat Tirilu geschrieben: Ich habe bei Monatsrückblicken schon öfters gesehen, dass notiert wird, wie viele Seiten insgesamt in einem Monat gelesen worden sind. Teilweise ist die Zahl, die dann da steht ziemlich beeindruckend.

    Ich habe da so gar keinen Blick drauf, muss ich gestehen. Ich freue mich über jedes Bisschen Lesezeit, aktualisiere kaum den Status und da ich keine Rückblicke mache, weiß ich manchmal noch nicht mal aus dem Kopf heraus, wie viele Bücher ich gelesen habe...weder im Monat, noch im Jahr.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,

      das hat aber auch etwas für sich :) so machst Du Dir selbst am wenigsten Druck!

      Drück Dich ganz fest und schicke Dir liebste Grüße ♥
      Tanja

      Löschen